Menü
Pressemeldungen Hochegg

Patienten stellen Bestnoten aus - Urkundenverleihung im Landesklinikum Hochegg

HOCHEGG. Die Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher sind mit den Leistungen ihrer Kliniken sehr zufrieden – das zeigen auch die hervorragenden Ergebnisse der Patientenbefragung, die heuer bereits präsentiert wurden.

Insgesamt bewerteten die Patientinnen und Patienten der NÖ Landes- und Universitätskliniken 250 Stationen und 18 medizinische Fächer an 25 Standorten. Das Ergebnis: Die Patientinnen und Patienten sind mit den Angeboten und den Leistungen in den NÖ Kliniken sehr zufrieden. Sowohl das Ärzteteam (94,03 Punkte) als auch das Pflegepersonal (95,86 Punkte) kamen dem maximalen Wert von 100 sehr nahe.

Die Zufriedenheit im Landesklinikum Hochegg ist vor allem den rund 420 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu verdanken, die ihrer Arbeit mit viel Engagement und Herz nachgehen und sich bestens um die Patientinnen und Patienten kümmern.

Deshalb wurde nun auch den am besten bewerteten Stationen Dank und Anerkennung ausgesprochen. In einem feierlichen Rahmen wurden die Urkunden der Station B (Neurologie) und der Stat. K (Pulmologie) vom Abgeordneten zum NÖ Landtag Hermann Hauer, in Vertretung von LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf, übergeben.

„Seit Jahren liegt das LK Hochegg immer wieder ganz vorne und hält dieses hohe Niveau. Ich freue mich über den großen Erfolg. Die Patientinnen und Patienten spüren, dass sie hier wertgeschätzt und wahrgenommen werden“, so LA Hermann Hauer.

 

Urkunden wurden in den folgenden Kategorien vergeben:

  • Die am besten bewertete Station pro Fach
  • Holdingweit die drei am besten bewerteten Stationen (Kategorie Akutkrankenhäuser)
  • Holdingweit die drei am besten bewerteten Stationen (Kategorie Sonderkrankenanstalten)
  • Die zwei am besten bewerteten Kliniken (Sonderkrankenanstalten)
  • Die drei am besten bewerteten Kliniken über 300 Betten
  • Die drei am besten bewerteten Kliniken unter 300 Betten
  • Bester Rücklauf in einer Sonderkrankenanstalt
  • Bester Rücklauf in einem Akutkrankenhaus

Die Patientenbefragung der NÖ Landeskliniken-Holding, die heuer bereits zum 11. Mal durchgeführt wurde, ist ein Feedback aus erster Hand und damit ein wichtiges Instrument zur Qualitätssicherung und –steigerung. Denn die Patientinnen und Patienten berichten über ihre persönlichen Erfahrungen, bewerten unter anderem Behandlungs- und Servicequalität und geben auch wichtige Anregungen für weitere Verbesserungen. Deshalb gilt ein großer Dank auch den Patientinnen und Patienten für die Teilnahme.

 

Bildtext
Foto 1:
Stat. B > DGKP Ilse Kleinrath, MSc, Stv. Pflegedirektorin; Dipl.KH-Bwin Ingrid Schwarz, Regionalmanagement Thermenregion; DGKP Birgit Dissauer, interim. Stationsleitung; Verena Spitzer, BSc, Physiotherapie; Landtagsabgeordneter zum NÖ Landtag Hermann Hauer, Prim. Univ.Prof. Dr. Peter Schenk, Abteilungsleitung Pulmologie und i.V. vom ÄD Prim. Univ. Prof. Dr. Peter Schnider; Dipl.KH-Bw Ferdinand Zecha, Kaufm. Direktor;

Foto 2:
Stat. K > DGKP Ilse Kleinrath, MSc, Stv. Pflegedirektorin; Dipl.KH-Bwin Ingrid Schwarz, Regionalmanagement Thermenregion; DGKP Fuchs Andrea; DGKP Maria Hollerer, Stationsleitung Stat. K; Landtagsabgeordneter zum NÖ Landtag Hermann Hauer, Prim. Univ.Prof. Dr. Peter Schenk, Abteilungsleitung Pulmologie und i.V. vom ÄD Prim. Univ. Prof. Dr. Peter Schnider; Dipl.KH-Bw Ferdinand Zecha, Kaufm. Direktor;

Foto 3:
Gesamthaus > Gerhard Nitsche, Küchenleiter; DGKP Scherz Sandra, Ambulanz; DGKP Ilse Kleinrath, MSc, Stv. Pflegedirektorin; Dipl.KH-Bwin Ingrid Schwarz, Regionalmanagement Thermenregion; DGKP Stefan Rosenberger, Qualitätsmanagement; Irmgard Großmann, Leitung Reinigungsdienst; Larnsack Stefan, IT; Landtagsabgeordneter zum NÖ Landtag Hermann Hauer; Werner Polhs, Technik; Prim. Univ.Prof. Dr. Peter Schenk, Abteilungsleitung Pulmologie und i.V. vom ÄD Prim. Univ. Prof. Dr. Peter Schnider; Dipl.KH-Bw Ferdinand Zecha, Kaufm. Direktor;


Medienkontakt
Renate Lang
Landesklinikum Hochegg
Tel.: +43 (0)2644/6300-11209
E-Mail senden >>